News

Bereichsausflug Geomatik 2022 Bereichsausflug Geomatik 2022

Bereichsausflug Geomatik 2022

Die NRPAG ist bei der Bischofszell Nahrungsmittel AG (BINA) in verschiedenen Aufgabenbereichen der Geomatik tätig und unterstützt die BINA durch flexible und kundenorientierte Lösungen.

Damit wir auch einen Einblick in den Alltag der BINA bekommen, durften wir am Bereichsausflug der Geomatiker die Produktion begutachten. Interessante Maschinen, gigantische Mengen und eine für Geomatiker eher unbekannte Arbeitsumgebung durften wir bestaunen.

Mit einem gemütlichen Abendessen liessen die Geomatiker und Geomatikerinnen den Abend ausklingen.

Wir bedanken uns hierbei bei der Bischofszell Nahrungsmittel AG und besonders bei Sascha Koster für die spannende Führung durch die BINA!



Firmenlink: Bischofszell Nahrungsmittel AG

Externe Beratungsstelle für die Mitarbeitenden bei der NRP Ingenieure AG

Externe Beratungsstelle für die Mitarbeitenden bei der NRP Ingenieure AG

In der schnelllebigen und anspruchsvollen Zeit von heute sind unsere Mitarbeitenden stets mit neuen Herausforderungen konfrontiert, sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Umfeld. In der Verantwortung für das Wohlergehen der Mitarbeitenden zu sorgen, hat die NRP Ingenieure AG mit der Movis AG einen neuen Partner an der Seite, welcher die Mitarbeitenden aller Stufen in persönlichen, betrieblichen, gesundheitlichen, finanziellen und sozialen Fragen beraten und unterstützen kann.

Die NRPAG erhofft sich mit diesem Engagement das Wohlergehen und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeitenden sowie den Spass an der Arbeit weiterhin auf einem hohen Niveau halten und weiter stärken zu können.

Firmenlink: Movis AG

Zukunftstag 2022 bei der NRP Ingenieure AG

Zukunftstag bei der NRPAG

Am 10.11.2022 fand der nationale Zukunftstag statt. Fünf junge Talente besuchten die NRP Ingenieure AG für einen Tag voller interessanter Einblicke in den Bereichen Tiefbau, Raumplanung und Geomatik.
Das aufgestellte Programm beinhaltete unter anderem das CAD-Zeichnen und den Besuch einer Baustelle am Nachmittag. Weitere Aktivitäten wie zum Beispiel die Suche geschützter Objekte in der Stadt Amriswil im Rahmen eines Foxtrails sorgten für viel Abwechslung und Begeisterung bei den jungen Teilnehmenden.

Ein toller Anlass mit tollen jungen Leuten – herzlichen Dank!

Grafik aus MOAG der asphaltprofi Ausgabe Oktober 2022

Leuchtturmprojekt ausserhalb der Norm

Im Auftrag des Kantonalen Tiefbauamtes Thurgau durften wir die Projektierung und Bauleitung dieses speziellen Projektes wahrnehmen. Die Erkenntnisse und das zusätzliche Wissen erlauben uns dieses bei zukünftigen Projekten vertieft einzubringen um die wichtige Optimierung der Rohstoffkreisläufe in der Baubranche voranzubringen.

Details zum Projekt finden Sie auf der Seite vier bis sieben:
MOAG der asphaltprofi (Ausgabe Oktober 2022)

Oliver Stäuble - Erfolgreicher Abschluss des MSE

Oliver Stäuble - Erfolgreicher Abschluss des MSE

Mit dem Abschluss zum Master of Science FHNW in Engineering mit Vertiefung in Geomatics erreichte Oliver Stäuble seinen nächsten Meilenstein in der beruflichen Karriere. Die Thesis mit dem Titel „Definition, Extraktion und Verallgemeinerung von Multi-Map-Features für benutzerdefinierte Zwecke“, welche er mit der hervorragenden Note von 5.5 abschloss, bietet einen Einblick in die Komplexität von multiskaligen Karten. Schwerpunkt war die Untersuchung von möglichen Workflows von der Datenextraktion aus der Punktwolke bis hin zur Visualisierung.

Wir gratulieren Oliver ganz herzlich zur grossartigen Leistung und freuen uns, ihn in unserem Team zu haben!

Links:
PDF: Definition, Extraktion und Verallgemeinerung von MultiMap-Features für benutzerdefinierte Zwecke
Video: MTh FS22 Staeuble: Definition, Extraktion und Verallgemeinerung von Multi-Map-Features

Gestaltungsplan Kiesabbau

Gestaltungsplan Kiesabbau

Die Firma STRABAG baut in der Nähe ihres Kieswerkes in Bürglen Kies ab. So werden einheimische Rohstoffe vor Ort verarbeitet und weite Transporte vermieden. Für die STRABAG durften wir den Gestaltungsplan Sonnenhof und das Baugesuch ausarbeiten. Die entstehende Mulde wird später mit sauberem Aushubmaterial verfüllt und für die Landwirtschaft rekultiviert. Wir danken Franco Martinelli für die angenehme Zusammenarbeit und die spannende Führung am Ausflug des Bereichs Raumplanung.

Spatenstich Reservoir Gonzhus, Bernhardzell SG

Spatenstich Reservoir Gonzhus, Bernhardzell SG

Die Gruppenwasserversorgung BHW ersetzt das über 90-jährige Reservoir durch einen Neubau. Das von unserem Büro ausgearbeitete Konzept sieht ein grösseres, modernes und höher gelegenes Bauwerk vor. Dadurch können die Druckverhältnisse im Versorgungsnetz und die Löschwasserversorgung in Bernhardzell verbessert werden.
Nach einer 16monatigen Planungsphase liegt die Baubewilligung vor. Am 19.08.2022 erfolgte der Spatenstich im Beisein von Bauherrschaft, Grundeigentümer und Unternehmungen. Im Auftrag der Gruppenwasserversorgung BHW dürfen wir das Projekt auch in der nun folgenden Ausführungsphase begleiten.

Simulationsergebnisse der Planungsvariante

Bestnote für die Abschlussarbeit

Sven Klingenstein erhält für seine Bachelorarbeit mit dem Titel „Erstellung eines gekoppelten 2D-Oberflächenabflussmodells zur Bemessung von Hochwasserschutzmaßnahmen für ein Gemeindegebiet im Kanton Thurgau (CH)“ die Bestnote und schliesst somit sein Studium an der HTWG Konstanz im Studiengang „Bauingenieurwesen“ erfolgreich ab.
Das 2D-Oberflächenabflussmodell und der erstellte Entwurf sind die Basis für künftige Hochwasserschutzmassnahmen in der Gemeinde Kradolf-Schönenberg. Begleitet wurde seine Arbeit seitens der NRP Ingenieure AG von Timo Heinisch.

Wir gratulieren zu dieser Leistung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Sven.

Film Rheintaler vor dem Hochwasser schützen

Pressemitteilung: Rheintaler vor dem Hochwasser schützen

Zum Video

Lehrabschlüsse bei der NRP Ingenieure AG

Lehrabschlüsse bei der NRP Ingenieure AG

Herzliche Gratulation unseren Lernenden für den erfolgreichen Abschluss bei den Lehrabschlussprüfungen!

  • Gwas Aharun, Geomatiker EFZ, Standort Weinfelden
  • Lea Staub, Zeichnerin EFZ Fachrichtung Raumplanung, Standort Amriswil
  • Malin Engi, Zeichnerin EFZ Fachrichtung Ingenieurbau, Standort St. Gallen
  • Ricardo Neff, Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau, Standort Weinfelden
Wir sind stolz auf Euch und freuen uns, dass Ihr uns alle erhalten bleibt und die NRP Ingenieure AG weiterhin unterstützt – Herzlich Willkommen 😊

Niederhelfenschwil, Strassensanierung Neudorf

Niederhelfenschwil, Sanierung Neudorf

Pünktlich auf die Bauferien konnte die erste Etappe der Strassensanierung im Neudorf in Niederhelfenschwil mit dem Einbau der Heissmischfundationsschicht (AC F) und der Binderschicht (AC B) abgeschlossen werden.
Vor etwa sechs Wochen haben die umfangreichen Bauarbeiten für diverse Ver- und Entsorgungsleitungen begonnen. Bevor in den jeweiligen Bauphasen die Strassenbauarbeiten erfolgen können, sind Leitungen für Regenabwasser, Wasser- und Erdgasversorgung sowie Rohranlagen für das Elektrizitätswerk, die öffentliche Beleuchtung und die Swisscom zu verlegen.
Die NRP Ingenieure AG wurde durch das Kantonale Tiefbauamt St. Gallen und die Gemeinde Niederhelfenschwil mit der Projektierung und Bauleitung des Strassenbaus beauftragt. Zudem koordinieren wir die Bauarbeiten sämtlicher Werkleitungen in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachplanern, den Werkbetrieben und den beauftragten Unternehmungen.

Wir wünschen Ihnen sonnige und erholsame Sommerferien!

Quellwasseraufbereitung und -pumpwerk Kistenmühle Hohentannen

Sanierung Quellwasseraufbereitung und -pumpwerk Kistenmühle Hohentannen

Das Quellwasser aus dem Gebiet Oetlishus, oberhalb der Kistenmühle in Hohentannen, deckt den gesamten Trinkwasserbedarf der Gemeinde zuverlässig. Im Frühling 2022 konnten mit der Neubeschichtung der beiden bestehenden Reservoirkammern die letzten Arbeiten zur Sanierung des Quellwasserpumpwerks abgeschlossen werden. In einem überdeckten Neubau wurde zur kontinuierlichen Qualitätsüberwachung eine neue Trübungsmessung samt Verwurfeinrichtung installiert. Zudem wurden die Pumpen vom bestehenden Standort in den Neubau versetzt und die UVC-Desinfektionsanlage für die Wasseraufbereitung ersetzt. Um die Wassergewinnung für die kommenden Jahrzehnte fit zu machen, wurden ausserdem eine begehbare Brunnenstube im Quellgebiet erneuert und die Ableitungen vom Quellgebiet mittels Berstlining- und Spülbohrverfahren saniert.

Amriswil

NRP Ingenieure AG
Lindenstrasse 1
CH-8580 Amriswil
Telefon: 071 414 74 74
amriswil@nrpag.ch

Urdorf

NRP Ingenieure AG
Stationsstrasse 49
CH-8902 Urdorf
Telefon: 044 213 88 40
urdorf@nrpag.ch

Kreuzlingen

NRP Ingenieure AG
Bernrainstrasse 2
CH-8280 Kreuzlingen
Telefon: 071 677 28 10
kreuzlingen@nrpag.ch

Weinfelden

NRP Ingenieure AG
Säntisstrasse 6
CH-8570 Weinfelden
Telefon: 071 626 26 10
weinfelden@nrpag.ch

St. Gallen

NRP Ingenieure AG
Heiligkreuzstrasse 9
CH-9008 St. Gallen
Telefon: 071 242 09 20
st.gallen@nrpag.ch

Winterthur

NRP Ingenieure AG
Else-Züblin-Strasse 85h
CH-8404 Winterthur
Telefon: 052 244 09 50
winterthur@nrpag.ch

Teufen

NRP Ingenieure AG
Hechtmühle
CH-9053 Teufen
Telefon: 071 335 80 40
teufen@nrpag.ch