NRP Allgemein

Bereichsausflug Geomatik 2022 Bereichsausflug Geomatik 2022

Bereichsausflug Geomatik 2022

Die NRPAG ist bei der Bischofszell Nahrungsmittel AG (BINA) in verschiedenen Aufgabenbereichen der Geomatik tätig und unterstützt die BINA durch flexible und kundenorientierte Lösungen.

Damit wir auch einen Einblick in den Alltag der BINA bekommen, durften wir am Bereichsausflug der Geomatiker die Produktion begutachten. Interessante Maschinen, gigantische Mengen und eine für Geomatiker eher unbekannte Arbeitsumgebung durften wir bestaunen.

Mit einem gemütlichen Abendessen liessen die Geomatiker und Geomatikerinnen den Abend ausklingen.

Wir bedanken uns hierbei bei der Bischofszell Nahrungsmittel AG und besonders bei Sascha Koster für die spannende Führung durch die BINA!



Firmenlink: Bischofszell Nahrungsmittel AG

Externe Beratungsstelle für die Mitarbeitenden bei der NRP Ingenieure AG

Externe Beratungsstelle für die Mitarbeitenden bei der NRP Ingenieure AG

In der schnelllebigen und anspruchsvollen Zeit von heute sind unsere Mitarbeitenden stets mit neuen Herausforderungen konfrontiert, sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Umfeld. In der Verantwortung für das Wohlergehen der Mitarbeitenden zu sorgen, hat die NRP Ingenieure AG mit der Movis AG einen neuen Partner an der Seite, welcher die Mitarbeitenden aller Stufen in persönlichen, betrieblichen, gesundheitlichen, finanziellen und sozialen Fragen beraten und unterstützen kann.

Die NRPAG erhofft sich mit diesem Engagement das Wohlergehen und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeitenden sowie den Spass an der Arbeit weiterhin auf einem hohen Niveau halten und weiter stärken zu können.

Firmenlink: Movis AG

Zukunftstag 2022 bei der NRP Ingenieure AG

Zukunftstag bei der NRPAG

Am 10.11.2022 fand der nationale Zukunftstag statt. Fünf junge Talente besuchten die NRP Ingenieure AG für einen Tag voller interessanter Einblicke in den Bereichen Tiefbau, Raumplanung und Geomatik.
Das aufgestellte Programm beinhaltete unter anderem das CAD-Zeichnen und den Besuch einer Baustelle am Nachmittag. Weitere Aktivitäten wie zum Beispiel die Suche geschützter Objekte in der Stadt Amriswil im Rahmen eines Foxtrails sorgten für viel Abwechslung und Begeisterung bei den jungen Teilnehmenden.

Ein toller Anlass mit tollen jungen Leuten – herzlichen Dank!

Oliver Stäuble - Erfolgreicher Abschluss des MSE

Oliver Stäuble - Erfolgreicher Abschluss des MSE

Mit dem Abschluss zum Master of Science FHNW in Engineering mit Vertiefung in Geomatics erreichte Oliver Stäuble seinen nächsten Meilenstein in der beruflichen Karriere. Die Thesis mit dem Titel „Definition, Extraktion und Verallgemeinerung von Multi-Map-Features für benutzerdefinierte Zwecke“, welche er mit der hervorragenden Note von 5.5 abschloss, bietet einen Einblick in die Komplexität von multiskaligen Karten. Schwerpunkt war die Untersuchung von möglichen Workflows von der Datenextraktion aus der Punktwolke bis hin zur Visualisierung.

Wir gratulieren Oliver ganz herzlich zur grossartigen Leistung und freuen uns, ihn in unserem Team zu haben!

Links:
PDF: Definition, Extraktion und Verallgemeinerung von MultiMap-Features für benutzerdefinierte Zwecke
Video: MTh FS22 Staeuble: Definition, Extraktion und Verallgemeinerung von Multi-Map-Features

Simulationsergebnisse der Planungsvariante

Bestnote für die Abschlussarbeit

Sven Klingenstein erhält für seine Bachelorarbeit mit dem Titel „Erstellung eines gekoppelten 2D-Oberflächenabflussmodells zur Bemessung von Hochwasserschutzmaßnahmen für ein Gemeindegebiet im Kanton Thurgau (CH)“ die Bestnote und schliesst somit sein Studium an der HTWG Konstanz im Studiengang „Bauingenieurwesen“ erfolgreich ab.
Das 2D-Oberflächenabflussmodell und der erstellte Entwurf sind die Basis für künftige Hochwasserschutzmassnahmen in der Gemeinde Kradolf-Schönenberg. Begleitet wurde seine Arbeit seitens der NRP Ingenieure AG von Timo Heinisch.

Wir gratulieren zu dieser Leistung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Sven.

Lehrabschlüsse bei der NRP Ingenieure AG

Lehrabschlüsse bei der NRP Ingenieure AG

Herzliche Gratulation unseren Lernenden für den erfolgreichen Abschluss bei den Lehrabschlussprüfungen!

  • Gwas Aharun, Geomatiker EFZ, Standort Weinfelden
  • Lea Staub, Zeichnerin EFZ Fachrichtung Raumplanung, Standort Amriswil
  • Malin Engi, Zeichnerin EFZ Fachrichtung Ingenieurbau, Standort St. Gallen
  • Ricardo Neff, Zeichner EFZ Fachrichtung Ingenieurbau, Standort Weinfelden
Wir sind stolz auf Euch und freuen uns, dass Ihr uns alle erhalten bleibt und die NRP Ingenieure AG weiterhin unterstützt – Herzlich Willkommen 😊

STV Frauenfeld am kantonalen Jugendturntag 2022

Neue Trikots für die Jugend des STV Frauenfeld

Am Sonntag, 12. Juni 2022 fand der Kantonale Jugendturntag statt. 2500 junge Turnerinnen und Turner kämpften um Spitzenplätze auf der Güttingersreuti in Weinfelden. Mittendrin unsere Jungmannschaft vom Stadtturnverein Frauenfeld mit den neuen roten Vereinstrikots. Die NRP Ingenieure AG beteiligte sich an den Kosten der neuen Triktos mit einem grosszügigen Beitrag. Der Anlass war ein grosser Erfolg für unsere jungen Turnerinnen und Turner aus Frauenfeld, welcher mit dem 1. Rang im Seilziehen gekrönt wurde. Wir sind sehr stolz auf unsere Jungmannschaft und freuen uns, die neuen Shirts an den kommenden Anlässen zu präsentieren und weitere Erfolge zu feiern.

Fotos vom Tag der offenen Tür bei den NRP Ingenieuren in St. Gallen

Tag der offenen Tür – NRP St. Gallen

Nun war es endlich soweit. Begleitet durch stimmige Alphornklänge durch unsere Mitarbeiterin Corinne Speck, durften wir am Donnerstag, den 02. Juni 2022 Kunden, Nachbarn und Angehörige in den neuen Büroräumlichkeiten in St.Gallen begrüssen.
Ende Februar 2022 haben wir unsere sieben Sachen in der Lindenstrasse 77 gepackt und sind an die Heiligkreuzstrasse 9 in 9008 St. Gallen umgezogen. In den modernen und hellen neuen Räumlichkeiten haben wir nun eine tolle Mischung aus Grossraum- und Einzelbüro. In dem doppelt so grossen Büro ist nun ausreichend Platz, sodass auch die neuen Mitarbeitenden zu uns stossen können. Wir danken allen Gästen, dass sie mit uns gefeiert haben und freuen uns viele Weitere begrüssen zu dürfen.

Franziska Eh mir der Auszeichnung für die beste Abschlussarbeit

Auszeichnung für die beste Abschlussarbeit

Mit dem Absolventenpreis 2021 wurde Franziska Eh für die beste Bachelorthesis im Studiengang „Umwelttechnik und Ressourcenmanagement“ an der HTWG Konstanz ausgezeichnet.
Ihre Arbeit mit dem Titel „Erstellung eines Niederschlags-Abfluss- und Flussgebietsmodells zur Bemessung eines Hochwasserrückhaltebeckens für einen Bach im Kanton Thurgau“ bildet eine Basis für die potentielle Planung zukünftiger Hochwasserschutzmassnahmen der Gemeinde Märstetten.
Begleitet wurde ihre Arbeit seitens NRP Ingenieure AG von Timo Heinisch.

Wir gratulieren zu dieser Leistung und wünschen Franziska weiterhin viel Erfolg.

NRP Teamfoto der beiden Teams NRP1 und NRPlatypuses

NRP spielt Unihockey am Dorfcup Tägerwilen

Am letzten Wochenende nahmen die NRP Ingenieure bereits zum zweiten Mal am Tägerwiler Dorfcup mit zwei Teams an der Firmen Trophy teil. Mit den Erfahrungen vom letzten Jahr im Gepäck und nur wenig personellen Änderungen waren die Erwartungen hoch, zumindest an eines der beiden Teams. Dieses konnte die Erwartungen vollumfänglich erfüllen und gewann alle Unihockey-Spiele, nicht aber die Plauschspiele. Entsprechend reichte es ganz knapp nicht für den Final.
Dank der vielen Teilnehmenden und auch den mitgereisten Fans war es für alle ein begeisternder Anlass, auf und neben dem Unihockeyfeld.

Solidarität mit der Ukraine

Solidarität mit der Ukraine

Die Geschehnisse im Ukrainekonflikt erschrecken und bedrücken uns alle. Im Rahmen unserer Möglichkeiten möchten auch wir von der NRP Ingenieure AG helfen und organisierten deshalb einen internen Spendenaufruf.
Die Solidarität war und ist riesig und beeindruckend, sodass wir zusammen mit einer grosszügigen Aufrundung durch die Firma CHF 7‘000.- für die Linderung der Not beisteuern können.
Das Geld wird an die Glückskette überwiesen, welche die Flüchtlinge in den Nachbarländern der Ukraine unterstützt und auch weitere humanitäre Hilfen direkt im Kriegsgebiet anbietet.

Die NRPAG bedankt sich bei allen Mitarbeitenden für die Grosszügigkeit und die Solidarität und hofft auf ein zeitnahes Ende des Krieges.

Schlüsselüberbergabe Standort Amriswil an Bruno Egger

Bruno Egger neuer Standortleiter Amriswil

Mit Start des neuen Jahres 2022 übernimmt Bruno Egger die Standortleitung der NRP Ingenieure AG in Amriswil.
Bruno Egger ist als langjähriger Mitarbeiter bei unseren Kunden bestens bekannt und ein vortrefflicher Kenner der Region Oberthurgau. In symbolischer Form überreicht CEO Roland Hollenstein den Schlüssel für den Standort Amriswil an Bruno Egger.
Wir wünschen Bruno Egger viel Erfolg und Befriedigung in der neuen Aufgabe.

Amriswil

NRP Ingenieure AG
Lindenstrasse 1
CH-8580 Amriswil
Telefon: 071 414 74 74
amriswil@nrpag.ch

Urdorf

NRP Ingenieure AG
Stationsstrasse 49
CH-8902 Urdorf
Telefon: 044 213 88 40
urdorf@nrpag.ch

Kreuzlingen

NRP Ingenieure AG
Bernrainstrasse 2
CH-8280 Kreuzlingen
Telefon: 071 677 28 10
kreuzlingen@nrpag.ch

Weinfelden

NRP Ingenieure AG
Säntisstrasse 6
CH-8570 Weinfelden
Telefon: 071 626 26 10
weinfelden@nrpag.ch

St. Gallen

NRP Ingenieure AG
Heiligkreuzstrasse 9
CH-9008 St. Gallen
Telefon: 071 242 09 20
st.gallen@nrpag.ch

Winterthur

NRP Ingenieure AG
Else-Züblin-Strasse 85h
CH-8404 Winterthur
Telefon: 052 244 09 50
winterthur@nrpag.ch

Teufen

NRP Ingenieure AG
Hechtmühle
CH-9053 Teufen
Telefon: 071 335 80 40
teufen@nrpag.ch